Erlangen: 09131 - 27792 Nürnberg: 0911 - 467696

LINN Urika II vorführbereit

Artikel von: 08.03.2018

Nicht sehr schön aber äußerst hilfreich. Für unseren ersten Vorführabend mit dem brandneuen LINN Urika II haben wir uns eine spezielle Konstruktion ausgedacht. So können wir Ihnen das bestehende Urika im direkten Vergleich mit dem neuen Urika II vorführen. Die Reaktionen unserer Zuhörer auf den klanglichen Zugewinn waren extrem positiv. In erster Linie hat uns die faszinierend authentische Raumabbildung und der unfassbar timingsichere Bassbereich begeistert. Wir werden den Vergleich noch bis Ende März möglich machen. Bis dahin ist ja auch die 15% Sonderaktion von Linn auf viele LP12 Aufrüstteile noch gültig. Ein Dank an dieser Stelle auch an Manfred Kopp von Time Table, der uns mit einem Prototypen-Tisch für diese heiße Konstruktion unterstützt hat. Ein großes Loch in einen nagelneuen Time Table zu fräsen hätten wir wahrscheinlich nicht über das Herz gebracht.
Ein schöner Nebeneffekt ist, dass wir Ihnen so auch verschiedene Netzwerkkabel als Ableitung vom Urika II demonstrieren können. Wir haben ja inzwischen sowohl ein Chord Music Streamingkabel (das Flaggschiff Neztwerkkabel aus dem Hause "The Chord Company") als auch die ersten verfügbaren Ansuz Ethernet-Kabel in der Vorführung. Lassen Sie sich überraschen.